SV Adler Messingen

1922 e.V.

Hallensaison der E-Jugend

Unsere Kids der E-Jugend haben wieder einmal bewiesen, dass die Winterzeit nicht nur grau und kalt sein muss. Die jungen Adler haben durch begeisternden Fußball unsere Fußballerseelen erwärmt. Wir haben Hallenturniere in Lohne, Freren (Samtgemeinde), Lengerich und Lünne gespielt und vor allem sehr erfolgreich abgeschlossen. Hervorheben möchte ich das Turnier von Lengerich. Dort haben wir an den Turnieren E2 und E1 mit zwei Mannschaften teilgenommen und jeweils den 1. Platz gemacht. Was die Mädels und Jungs da gezeigt haben, hat viele Zuschauer überrascht. Ob wir nächstes Jahr wieder eingeladen werden, wage ich zu bezweifeln.

Ein anderes Highlight war die Hallenkreismeisterschaft. Auch dort waren wir sehr erfolgreich. Die Kids haben sich bis in die Hauptrunde (Halbfinale) vorgekämpft. Dort traf man auf Gegner wie Emsbüren I, Baccum I, Salzbergen I und Spelle III. Das erste Spiel gegen Emsbüren konnte man sogar spielerisch mit 2:1 für sich entscheiden. Dann folgte ein hart erkämpfter 1:0 Erfolg gegen Baccum. Spelle III wurde sogar mit einem 4:0 aus der Halle gefegt, so dass es zu einem Finale gegen Salzbergen kam. Die allerdings waren eine Nummer zu groß für uns und wir unterlagen mit 0:4.

Hier ein paar Bilder von der Hallensaison:

 Neue Trikots für die E-Jugend

Die Kinder der E-Jugend können sich in der Rückrunde auf neue Trikots freuen. Die Firma i.f.f. Dreising hat sich gerne bereit erklärt, einen neuen Trikotsatz zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank dafür!

Die Trikots haben den Jungadlern bereits bei einer erfolgreichen Hallenrunde geholfen, und das gleiche erhofft man sich nun von der Rückrunde auf dem grünen Rasen. Daher bedankten sich die jungen Adler, die Trainer, der 1. Vorsitzende Ignatz Schmit (ganz links) und Jugendwart Jens Enneken (hinten, 2. von rechts) bei Thomas Dreising (2. von links) mit einem „kleinen“ Präsentkorb. 




E-Jugend Rückrunde

Die Rückrunde bestreitet unsere E-Jugend in der Staffel 2 der 2. Kreisklasse Emsland Süd. Es warten spannende Gegner und Spiele auf uns. Mit Beesten/Schapen sind zwei Gegner dabei, mit denen wir uns schon in der Hinrunde messen mussten. Mit Altenlingen und Andervenne sind zwei attraktive Gegner dazu gekommen. Wetterbedingt konnte leider erst kurz vor dem Spielbetrieb mit dem Training begonnen werden.

Wir freuen uns auf jeden Fall wieder, die Kids durch die Saison begleiten zu dürfen und zu sehen, dass unser Training die Kicker weiterbringt.